in Gründe zum Lernen

Portugiesisch lernen heißt eine Weltsprache lernen. Portugiesisch wird von mehr als 200 Millionen Menschen gesprochen, damit ist nimmt es (zusammen mit Arabisch und Bengali) die 6. Position in der Liste der meistgesprochenen Sprachen der Welt an. Da die Sprache auf fast jedem Kontinent gesprochen und in zehn Ländern als Amtssprache verwendet wird, erklärt es sich fast von selbst, warum es sich lohnt, die Sprache zu lernen. Portugiesisch wird unter anderem in Portugal, Brasilien, Angola und Mosambik gesprochen.

Das Portugiesische und seine Verwandten

Wenn du Portugiesisch sprichst, dann verstehst du auch Spanisch – zumindest in den Grundzügen und ohne dich um den Erwerb dieser zweiten Sprache bemühen zu müssen. Wichtig ist zu wissen, dass dies umgedreht nicht der Fall ist. Das heißt, wenn du bereits Spanisch gut beherrschst, verstehst du zumindest das europäische Portugiesisch noch lange nicht ohne Bemühen. Anders ist es mit dem brasilianischen Portugiesisch. In Lateinamerika wird vorwiegend Spanisch und Portugiesisch gesprochen.

Durch die geographischen Gegebenheiten haben sich die beiden Sprachen einander so sehr angepasst, dass sich die Lateinamerikaner untereinander zumindest grob verstehen können, auch wenn sie nicht die gleiche Muttersprache haben. Für dich heißt das: Wenn du das brasilianische Portugiesisch beherrschst, kommst du sprachlich in ganz Lateinamerika klar. Und da das größte Land in Südamerika Brasilien ist, liegt es doch auf der Hand, eher Portugiesisch als Spanisch zu lernen, oder? Wer Portugiesisch spricht, legt zugleich die Basis für die anderen romanischen Sprachen, also neben dem Spanischen zum Beispiel für Französisch, Italienisch und Rumänisch.

Mit Sprache zur Kultur

Durch das Beherrschen der Sprache kommst du zugleich der Kultur des Landes näher, in dem die Sprache gesprochen wird. So kannst du zum Beispiel die Bücher des Nobelpreisträgers José Saramago im Original lesen, wenn Du gut genug Portugiesisch beherrschst. Genauso nah bringt dich die Sprache dem portugiesischen Musikstil Fado oder dem brasilianischen Bossa Nova sowie dem Samba.

Portugiesisch als berufliche Qualifikation

Kenntnisse in Fremdsprachen erhöhen heutzutage die Jobchancen. Immer häufiger werden in Stellenausschreibungen Fremdsprachen als Voraussetzungen verlangt oder zumindest als vorteilhaft angesehen. Da Portugiesisch die offizielle Sprache von mehreren Organisationen wie der Europäischen Union, der Afrikanischen Union, der Union Südamerikanischer Nationen und der Organisation Amerikanischer Staaten ist, kannst du dir in der Verwaltung, im Außenhandel und natürlich auch im Tourismus bessere Chancen auf einen guten Job ausrechnen, wenn du Portugiesisch kannst.

Fazit

Nicht nur die vielen Menschen, die weltweit Portugiesisch sprechen, machen es zu einer Weltsprache, sondern auch die reiche Kultur, die mit der Sprache verbunden ist. Außerdem kannst du dich mit dem Portugiesischen nicht nur in vielen Ländern der Welt mit den Bewohnern unterhalten, sondern hast noch dazu die Grundlage für das Erlernen vieler weiterer Sprachen.

Das könnte dich auch interessieren

5 Gründe jetzt Chinesisch zu lernen Soll ich Chinesisch lernen? Was habe ich davon? Lohnt sich das? Ist es schwer? Falls du dich diese oder ähnliche Fragen stellen solltest, hoffe ich dir mit diesen 5 Argumenten bei deiner Entscheidung helfen zu können. Chinesisch ist Weltsprache Was...
Warum es sich lohnt, albanisch zu lernen Hallo! Mein Name ist Stefan und ich bin Autor der Seite albanisch-lernen.eu. Dort gebe ich Tipps und Tricks an meine Leser weiter, die das Erlernen der albanischen Sprache erleichtern sollen. Zudem ist sowohl das Land Albanien als auch der Kosovo ein...
Warum es sich gerade jetzt lohnt, Arabisch zu lernen Hallo! Mein Name ist Tom Hiller und ich bin Autor der Seite arabisch-lernen.eu. Dort gebe ich Tipps und Tricks an meine Leser zum Erlernen der arabischen Sprache und über den orientalischen Raum. Als ich vor 6 Jahren nach meinem Abitur von einer Work...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!