Eine neue Sprache lernen kann in vielen Bereichen sehr hilfreich sein – ob zum Verständigen und Freunde finden beim Reisen oder für Auslandsaufenthalte durch Beruf und Ausbildung. Der Weg zur fließenden Kommunikation kann sich als langwierig herausstellen, besonders wenn nur einzelne Sinnesaktivitäten separat angesprochen werden.

Die Kommunikations-App Hello Pal versucht durch die Kombination von Sprechen, Zuhören, Lesen, Schreiben und Interaktion mit Sprachpartnern (Pals), die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Menschen zu vereinfachen.

Was ist die Idee hinter Hello Pal?

Hello Pals Grundintention ist es, Sprachbarrieren zu verringern und Leuten unterschiedlicher Nationalitäten die Möglichkeit zu geben, sich miteinander auszutauschen. Die App funktioniert ähnlich einem Sprachtandem, bei dem sich Muttersprachler zusammensetzen und gegenseitig helfen.

Das Ganze hat ein paar extra Funktionen wie z.B. den integrierten Sprachführer mit Audiofunktionen oder Spiele, bei denen man seine Sprachfähigkeiten gegen andere testet.

Wie funktioniert es?

Nach der Anmeldung und Profilerstellung sucht man sich einen Muttersprachler seiner Zielsprache aus der Pal-Liste heraus und beginnt, mit dieser Person zu chatten, dabei können Audio-Aufnahmen oder Texte ausgetauscht werden. Falls der gewählte Pal nicht wirklich an dir interessiert ist, stehen noch andere Pals bereit zum Lernen.

Um aber nicht ganz ratlos zu sein, wie genau man loslegen soll, bietet Hello Pal sogenannte Sprachführer an. Diese beinhalten jede Menge Sätze und Wörter, die man als Grundlage zum Sprechen mit seinem neuen Pal verwenden kann.

Sprachführer

Die Sprachführer sind in Kategorien wie z.B. Redewendungen, Grundlagen, Reisen, Liebe und Freundschaft, Small-Talk etc. unterteilt und die einzelnen Kategorien enthalten weitere Abschnitte mit Audiodateien zum Anhören, Nachsprechen und Lernen. Dabei können die Sätze im Sprachführer aber auch mit austauschbaren Wörtern angepasst werden, falls der Sprachpartner nicht bereits

Wortalternativen vorgeschlagen hat. Der Sinn dieser Funktion liegt im Leiten von Konversationen zwischen Sprachlernenden und im Senden des Nachgesprochenen an den Pal, welcher dann Feedback zurücksenden kann. Bei den angebotenen Sätzen in den Sprachführern kann man zwischen langen und kurzen Satzvarianten wählen, um das Tempo selber festzulegen.

Zusätzlich werden wörtliche Übersetzungen angezeigt, was verwirrend sein kann, jedoch Verständnis für Satzstrukturen vermitteln soll.

Hello Pad Sprachapp

Spielfunktion

Um die Motivation aufrecht zu erhalten, wurden Sprachspiele integriert. In diesen Spielen misst man seine erlernten Fähigkeiten gegen andere Pals in Kategorien wie Redewendungen, Grußworte, Grundlagen etc. Es kann natürlich vorkommen, dass man für einige Sprachen auf Anhieb keine Spielpartner findet und warten muss. Jedoch sollte in häufig verwendeten Sprachen wie z.B. Spanisch, Chinesisch oder Englisch immer ein Pal zum Spielen zu finden sein.

Hello Pal iphone App

Wie unterschiedet sich die App von etablierten Sprachlern-Apps wie Babbel oder Duolingo?

Hello Pal klingt erst einmal nach einer weiteren Sprachlern-App. Jedoch haben sich Apps wie Duolingo oder Babbelbereits als erfolgreich beim Sprachlernen erwiesen und machen es schwierig, Sprach-Apps noch weiter zu verbessern, um mehr Sprachbegeisterte anzusprechen. Es würde aber auch nicht viel Sinn machen zu versuchen, Hello Pal direkt in der Kategorie Sprachenlernen unterzubringen. Es handelt sich hierbei eher um einen Hybriden zwischen Sprachenlernen und Kommunikation mit Muttersprachlern. Die Pals legen fest, was und wie sie lernen wollen.

Geführt werden sie dabei durch die Sprachführer oder durch eigene Themen, jedoch immer mit Spaß bei der ganzen Sache. Die App ist definitiv kein Sprachkurs, um schnellstmöglich große Lernerfolge zu feiern, wie das z.B. bei reinen Sprach-Apps der Fall ist. Es wird beabsichtigt, dass man grundlegende Sprachfähigkeiten verfestigt und durch die Hilfe von Muttersprachlern Aussprache und Verständnis einer Sprache langfristig verbessert, und ganz nebenbei findet man neue Freunde in fremden Ländern. Diese neuen Freunde können Tipps zum Reisen geben oder auch bei Hausarbeiten für Sprachkurse zu Hause helfen.

Für wen eignet sich die App?

Die App ist ideal für all diejenigen, die gerne reisen und sich mit Leuten in ihren Zielländern verständigen oder sich einfach an einer neuen Sprache versuchen wollen. Hello Pal hilft beim Erlernen neuer Sprachen mit Grundlagen und beim Auffrischen der eigenen Sprachkenntnisse durch den Austausch mit Muttersprachlern. Die jeweiligen Lernniveaus können die Sprachpartner dabei selber untereinander bestimmen.

Das Mindestalter wurde auf 18 Jahre festgesetzt, da sich Leute verschiedenster Altersklassen über Hello Pal kennenlernen können, von denen einige Wenige leider manchmal fragwürdige Inhalte senden. Es gibt jedoch entsprechende Funktionen in der App, die solche Personen sperren.

Wie du mit Hello Pal loslegst?

Hello Pal kann im Apple Store oder im Google Play Store gefunden werden. Du solltest dir aber auch die Zeit nehmen, auf der Hello Pal Homepage vorbeizuschauen und dir die Anleitungen und Beschreibungen anschauen. Dadurch wirst du sehen, ob die App zu dir passt und ob du diese ausprobieren willst. Auf der Homepage findest du dann auch Links zum Herunterladen von Hello Pal.

Das könnte dich auch interessieren

Sinonimos: Kostenloser online Vokabeltrainer für Deutsch, Englisch, Sp... Ob daheim am Schreibtisch, im Bett mit dem Tablet oder auch unterwegs auf dem eigenen Smartphone wenn man im Zug sitzt oder auch nur in einem Wartezimmer seine Zeit sinnvoll einsetzen möchte. Mit dem Vokabeltrainer von Sinonimos-Online.com kann man o...
CroVoc – Lernmethoden und ihre Wirksamkeit Online Sprachen lernen findet immer mehr Verbreitung. Und es gibt eine erstaunliche Diversität auf dem Markt. Neben den großen bekannten Anbietern gibt es viele kleinere, die genutzt werden. Aber wie lernt man am Besten eine Sprache mit Hilfe von Onl...
Babbel auf der Apple Watch – Immer zur Stelle Willst du etwas werden, dann lerne eine Fremdsprache, willst du Erfolg haben, dann am besten gleich zwei. Schon seit Langem zählt Babbel zu den ausgezeichneten und effektiven Lernprogrammen im Bereich des onlinebasierten Fremdsprachenerwerbs. Jetzt k...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!