in Gastartikel

Wenn Schülern die Lust am Englisch lernen fehlt, liegt das oft am Unterricht: Solange die Weltsprache Nummer eins graue Theorie bleibt, macht das Lernen wenig Spaß.

Ganz anders verhält es sich beim Besuch einer Sprachschule im englischsprachigen Ausland, wo die Schüler ihre soeben erworbenen Vokabel- und Grammatikkenntnisse „an jeder Ecke“ anwenden und vertiefen können: Das neue Wissen verbindet sich bei Sprachreisen mit spannenden Urlaubserlebnissen und bleibt so dauerhaft im Gedächtnis.

Besonders beliebt in den Herbstferien sind Schülersprachreisen nach Malta im südlichen Mittelmeer, da

  • die Insel mit tollen Stränden, vielfältigen Wassersportmöglichkeiten und zahlreichen kulturellen Highlights aufwartet,
  • die Temperaturen in dieser Zeit immer noch sehr angenehm sind und
  • die Malteser akzentfreies Englisch sprechen.

Die Sprachschule für Kinder und Jugendliche im malerischen Küstenort St. Julians nördlich von Valletta bietet während der Herbstferien ein spezielles Programm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren. Informationen zu Schülersprachreisen nach Malta finden Sie beim Reisevermittler Sprachdirekt.

Lernen nach der Devise „Übung macht den Meister“

Das innovative „Active Language Learning“ Programm der Junior-Sprachschule fördert gezielt die Sprachkompetenz in alltäglichen Situationen. Getreu dem Motto „skill comes with practice“, findet der Unterricht nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch außerhalb des Schulgebäudes statt. Zusammen mit ihren Lehrern tauchen die Sprachschüler in das Leben auf Malta ein. Auf dem Programm stehen u.a.

  • die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten
  • der Besuch von Kino- und Theatervorstellungen
  • gesellige Veranstaltungen, wie z.B. Schnitzeljagden

Die Schülersprachschule ist modern ausgestattet und verfügt über bestens ausgebildete, muttersprachliche Lehrkräfte. Erfahrene Gruppenleiter, u.a. aus Deutschland, sorgen für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm, zu dem spannende Exkursionen, vielfältige Aktivitäten im schuleigenen Beach Club sowie stimmungsvolle Partyabende gehören. Die Sprachschüler wohnen komfortabel und sicher in 4 Sterne-Residenzen oder bei einheimischen Gastfamilien.

Alle Infos gibt’s hier:
Sprachdirekt GmbH
Schwanthalerstraße 5
80336 München
Tel: 08959945570
www.sprachdirekt.de

Das könnte dich auch interessieren

Das Hirn will trainiert werden Das Hirn ist ein Muskel, sagen viele. Wer kennt nicht den Spruch: Use it or loose it ( trainiere es oder verliere es). Nun kann man darüber streiten ob das Hirn wirklich als Muskel definiert werden kann. Fakt ist aber, dass es, genau wie alle anderen...
Sinonimos: Kostenloser online Vokabeltrainer für Deutsch, Englisch, Sp... Ob daheim am Schreibtisch, im Bett mit dem Tablet oder auch unterwegs auf dem eigenen Smartphone wenn man im Zug sitzt oder auch nur in einem Wartezimmer seine Zeit sinnvoll einsetzen möchte. Mit dem Vokabeltrainer von Sinonimos-Online.com kann man o...
Sprachreise ins Ausland oder Besuch einer Sprachschule in der Heimat –... Fremdsprachen zu beherrschen, ist heutzutage unabdingbar. Gerade in der Arbeitswelt geben Fremdsprachenkenntnisse oftmals den Ausschlag gegen den einen und für den anderen Bewerber, sodass diese sogar einen elementaren Einfluss auf den eigenen Wohlst...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!