Wenn Schülern die Lust am Englisch lernen fehlt, liegt das oft am Unterricht: Solange die Weltsprache Nummer eins graue Theorie bleibt, macht das Lernen wenig Spaß.

Ganz anders verhält es sich beim Besuch einer Sprachschule im englischsprachigen Ausland, wo die Schüler ihre soeben erworbenen Vokabel- und Grammatikkenntnisse „an jeder Ecke“ anwenden und vertiefen können: Das neue Wissen verbindet sich bei Sprachreisen mit spannenden Urlaubserlebnissen und bleibt so dauerhaft im Gedächtnis.

Besonders beliebt in den Herbstferien sind Schülersprachreisen nach Malta im südlichen Mittelmeer, da

  • die Insel mit tollen Stränden, vielfältigen Wassersportmöglichkeiten und zahlreichen kulturellen Highlights aufwartet,
  • die Temperaturen in dieser Zeit immer noch sehr angenehm sind und
  • die Malteser akzentfreies Englisch sprechen.

Die Sprachschule für Kinder und Jugendliche im malerischen Küstenort St. Julians nördlich von Valletta bietet während der Herbstferien ein spezielles Programm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren. Informationen zu Schülersprachreisen nach Malta finden Sie beim Reisevermittler Sprachdirekt.

Lernen nach der Devise „Übung macht den Meister“

Das innovative „Active Language Learning“ Programm der Junior-Sprachschule fördert gezielt die Sprachkompetenz in alltäglichen Situationen. Getreu dem Motto „skill comes with practice“, findet der Unterricht nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch außerhalb des Schulgebäudes statt. Zusammen mit ihren Lehrern tauchen die Sprachschüler in das Leben auf Malta ein. Auf dem Programm stehen u.a.

  • die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten
  • der Besuch von Kino- und Theatervorstellungen
  • gesellige Veranstaltungen, wie z.B. Schnitzeljagden

Die Schülersprachschule ist modern ausgestattet und verfügt über bestens ausgebildete, muttersprachliche Lehrkräfte. Erfahrene Gruppenleiter, u.a. aus Deutschland, sorgen für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm, zu dem spannende Exkursionen, vielfältige Aktivitäten im schuleigenen Beach Club sowie stimmungsvolle Partyabende gehören. Die Sprachschüler wohnen komfortabel und sicher in 4 Sterne-Residenzen oder bei einheimischen Gastfamilien.

Alle Infos gibt’s hier:
Sprachdirekt GmbH
Schwanthalerstraße 5
80336 München
Tel: 08959945570
www.sprachdirekt.de

Das könnte dich auch interessieren

Die moderne Sprachschule Wer früher Sprachen lernen wollte, der begann meist in der Schule damit und machte im Sommer einen Sprachurlaub. Heute hat sich das Pendel etwas gedreht und durch das Internet haben sich völlig neue Möglichkeiten für den an fremden Sprachen interes...
Ein Überblick über englische Internate Für viele Jugendliche ist es ein lange gehegter Traum: Ein Auslandjahr in England am Internat. Dabei haben sie viele Optionen: Soll es eine Privatschule in England sein? Ein Internat in London? Oder, was auch viele Internate in England anbieten: Ein ...
Online Sprachen lernen in wenigen Schritten Sprachen lernen ist nicht für jeden einfach. Oftmals ist es der Fall, dass man viele Bücher braucht, um eine bestimmte Sprache lernen zu können. Doch mittlerweile bietet auch das Internet dazu eine Reihe an Möglichkeiten an, sodass man sich keine wei...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!