in Gastartikel

Eine Urlaubsreise in die Sonne ist etwas Wunderbares. Eine Sprachreise in die Sonne auch. Wenn man Single oder kinderlos ist, kann man beides auch recht einfach in die Tat umsetzen. Als Familie sieht das Ganze oft etwas anders aus. Beides lässt sich da nicht immer so einfach realisieren. Und getrennt von einander möchte man ja nun auch nicht gerade urlauben. Aber seien wir ganz ehrlich: Die lieben Kleinen finden eine Besichtigungstour durch London oder Oxford nicht halb so aufregend wir die Erwachsenen! Vor allem, was will man mit den Kindern machen, während man selbst im Unterricht sitzt?

Manche Sprachschulen haben da bereits mitgedacht und bieten seit einiger Zeit Familien die Möglichkeit zu gemeinsamen Sprachreisen. Dabei handelt es sich zwar nicht gerade im die günstigste Möglichkeit für einen Familienurlaub, aber mit der richtigen Zielauswahl und entsprechenden finanziellen Mitteln lässt sich geschickt der Familienurlaub mit dem Sprachkurs verbinden. So kann man gleich mehrfach von der Reise profitieren:

  1. Man verbringt den Urlaub gemeinsam und kann in seiner Freizeit die Gegend erkunden, schwimmen gehen oder andere Dinge machen.
  2. Je nach Alter können auch die Kinder einen Sprachkurs belegen! So profitieren auch sie von der Reise. Egal, ob sie schon in der Schule sind und so ihre Noten verbessern wollen oder ob sie erst in die Schule kommen und ihnen durch den Englischkurs das Lernen der fremden Sprache dann leichter fällt.
  3. Den Kindern wird die Fremdsprache mit Spaß beigebracht. So lernen sie gerne und das kann ihnen für die Schule auch wieder helfen. Und in der Freizeit kann man dann gemeinsam die frisch erworbenen Kenntnisse erproben. Zum Beispiel beim Eisessen können die Kinder ja probieren, ihr Eis selbst zu bestellen! So sind sie auf ihren Lernerfolg ganz besonders stolz!

Ob man nun Englisch in Totnes (England) oder auf Malta lernt. Egal für welches Ziel man sich entscheidet, eine Sprachreise als Familie wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis!

Das könnte dich auch interessieren

Das Hirn will trainiert werden Das Hirn ist ein Muskel, sagen viele. Wer kennt nicht den Spruch: Use it or loose it ( trainiere es oder verliere es). Nun kann man darüber streiten ob das Hirn wirklich als Muskel definiert werden kann. Fakt ist aber, dass es, genau wie alle anderen...
Sinonimos: Kostenloser online Vokabeltrainer für Deutsch, Englisch, Sp... Ob daheim am Schreibtisch, im Bett mit dem Tablet oder auch unterwegs auf dem eigenen Smartphone wenn man im Zug sitzt oder auch nur in einem Wartezimmer seine Zeit sinnvoll einsetzen möchte. Mit dem Vokabeltrainer von Sinonimos-Online.com kann man o...
Sprachreise ins Ausland oder Besuch einer Sprachschule in der Heimat –... Fremdsprachen zu beherrschen, ist heutzutage unabdingbar. Gerade in der Arbeitswelt geben Fremdsprachenkenntnisse oftmals den Ausschlag gegen den einen und für den anderen Bewerber, sodass diese sogar einen elementaren Einfluss auf den eigenen Wohlst...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!