GlühbirneMit der Muttersprache ging es los. Die zu erlernen, funktionierte intuitiv, ja förmlich spielerisch. Spätestens in der Schule hast du deine erste Fremdsprache gelernt. Wahrscheinlich war das Englisch, eine der wichtigsten Sprachen weltweit, wenn nicht sogar die wichtigste überhaupt. Schließlich dominiert sie das Internet, ist in vielen international agierenden Unternehmen die offizielle Firmensprache und für viele Menschen die beste Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren.

Über Pro und Contra von Englischkenntnissen müssen wir also gar nicht reden. Aber was ist mit einer weiteren Sprache? Lohnt es sich, zusätzlich Französisch, Spanisch oder etwas Exotisches wie Chinesisch zu lernen? Es gibt viele gute Gründe, eine neue Sprache zu lernen. Fünf davon erfährst du jetzt:

Steigerung des Selbstbewusstseins

Egal ob im Job, Urlaub oder Alltag – wenn du mehr als deine Muttersprache beherrschst, fühlst du dich sicherer. Du verstehst besser, was um dich herum gesprochen wird, du brauchst keine Hemmungen zu haben, weil du dich ausdrücken kannst.

Berufliche Chancen

Fremdsprachenkenntnisse machen sich auf Lebensläufen immer gut. In der heutigen Zeit der Globalisierung, in der irgendwie jedes Unternehmen weltweit zu agieren scheint, kommt man um die Kommunikation in Fremdsprachen kaum noch herum. Allein die Angabe, dass du gerade dabei bist, eine neue Sprache zu lernen, zeigt deinem Arbeitgeber, dass du aufgeschlossen und bereit bist, dir selbstständig neues Wissen anzueignen. Vielleicht ergibt sich sogar die Möglichkeit, im Ausland zu arbeiten?

Mehr Kulturgenuss

Es ist schön, dass in Deutschland sämtliche Kinofilme aus dem Ausland in synchronisierter Fassung angeboten werden. Dennoch könntest du einiges verpassen, weil oftmals landestypische Feinheiten beim Synchronisieren auf der Strecke bleiben. Gerade in Komödien geht einiges an Wortwitz verloren, weil man bestimmte Ausdrücke und Sprüche einfach nicht ohne weiteres ins Deutsche übersetzen kann. Gleiches gilt für Bücher. Zum Beispiel schwören viele Fans von Harry Potter auf die Originalversion und würden sie der deutschen Übersetzung jederzeit bevorzugen.

Erweiterung des Horizonts

Eine neue Sprache zu lernen bedeutet weit mehr als nur zu wissen, wie man dies oder jenes in der fremden Sprache sagt. Du lernst die Kultur und Geschichte des Landes kennen, du erfährst etwas über die Menschen. Bei einer Reise in dieses Land kommst du auch viel schneller mit den Bewohnern in Kontakt. Viele Menschen mögen es sehr, wenn man versucht, mit ihnen in ihrer Landessprache zu kommunizieren.

Bestelle dein Essen auf Spanisch, verhandle mit dem Verkäufer auf Griechisch. Selbst wenn es beim Empfänger holperig ankommen sollte, wird er dich verstehen und sich darüber freuen, denn so erweist du ihm auch Respekt. Versuche es und du wirst bestimmt neue Freundschaften schließen können.

Du lernst dein Leben lang

Last, but not least: es ist immer gut, etwas Neues zu lernen – auch im hohen Alter! Denn lernen hält jung! Alte Menschen können sogar in bestimmten Bereichen schneller lernen als Junge. Mehr über diese doch sehr gewagte These findest du in dem Artikel „Alte Menschen lernen schneller als junge“.

Fazit

Eine neue Sprache zu lernen, hat keinen einzigen Nachteil, aber jede Menge Vorteile. Auf der Welt gibt es mehr als 3.000 Sprachen – welche willst du als nächste lernen?

Das könnte dich auch interessieren

5 Gründe jetzt Chinesisch zu lernen Soll ich Chinesisch lernen? Was habe ich davon? Lohnt sich das? Ist es schwer? Falls du dich diese oder ähnliche Fragen stellen solltest, hoffe ich dir mit diesen 5 Argumenten bei deiner Entscheidung helfen zu können. Chinesisch ist Weltsprache Was...
Warum es sich lohnt, albanisch zu lernen Hallo! Mein Name ist Stefan und ich bin Autor der Seite albanisch-lernen.eu. Dort gebe ich Tipps und Tricks an meine Leser weiter, die das Erlernen der albanischen Sprache erleichtern sollen. Zudem ist sowohl das Land Albanien als auch der Kosovo ein...
Warum es sich gerade jetzt lohnt, Arabisch zu lernen Hallo! Mein Name ist Tom Hiller und ich bin Autor der Seite arabisch-lernen.eu. Dort gebe ich Tipps und Tricks an meine Leser zum Erlernen der arabischen Sprache und über den orientalischen Raum. Als ich vor 6 Jahren nach meinem Abitur von einer Work...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!