in Apps, Neuigkeiten

Babbel-App für Android erschienen!

Erst vor Kurzem stellte babbel die neue Sprachlern-App für das iPad vor und ließ anmerken, dass die Entwicklung der Android-Version bereits in vollem Gange sei. Nun ist es endlich so weit. Die beliebte Lern-App kann jetzt auch von Lernportalfans mit Android Geräten uneingeschränkt genutzt werden. Folgende Sprachen werden aktuell unterstützt: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch, Niederländisch, Polnisch und Indonesisch.

Babbel App AndroidDie App ist wie immer kostenlos (trotzdem ohne Werbung, die vom Lernen ablenkt) und enthält neben audiovisuell aufbereiteten Lerninhalten mit gängigen Beispielsätzen auch rund 3000 nach Themen sortierte Vokabeln, welche im bereits bekannten Wiederholmanager individuell gelernt werden können. Eine Spracherkennung ist ebenfalls integriert. Um mit der App mehr als nur die erste Lektion lernen zu können, muss man sich erst ein kostenloses Benutzerkonto auf babbel.com erstellen – eine permanente Internetverbindung wird hingegen nicht benötigt.

[appbox googleplay com.babbel.mobile.android.en screenshots]

Was bringt die Zukunft?

Wer Babbel kennt weiß, dass das Basic und Advanced Vokabular nur ein kleiner Teil von dem ist, was das Lernportal im Angebot hat. Das Entwicklerteam  arbeitet bereits an neuen Apps, die mehr Features und Content auf euer Smartphone bringen sollen.

Weiterführende Links

Das könnte dich auch interessieren

Babbel: neue Apps für iPhone, iPad & iPod touch Bisher waren die mobilen Apps von Babbel reine Wortschatz-Trainer. Mit der neuen iPhone, iPod touch und iPad Applikation hat sich das geändert. Erstmals sind alle aus der Webversion bekannten Features auch mobil verfügbar: interaktive Dialoge, Gramma...
Babbel startet neues Sommer-Special mit preiswertem Jahresabo Bei der innovativen Lernplattform babbel geht es auch diesen Sommer wieder heiß her. Wem die hohen Temperaturen dieser Tage doch etwas zu schaffen machen, der kann die Zeit sinnvoll nutzen und sich mit dem Laptop, Tablet oder Smartphone ein schattige...
Babbel’s neue iPad App – nun steht dem mobilen Lernen nich... Babbel für's iPad Die online Lernplattform babbel (zum Artikel), über welche in der Vergangenheit hier bereits mehrfach berichtet wurde, bot seinen Nutzern bereits eine App für das iPhone und den iPod touch an. Meiner Meinung nach ist aber der Bild...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!