in Vorstellungen

In der heutigen Zeit gibt es als Sprachenlehrer mehrere Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen. Damit sind keine halblegalen Abzockerangebote gemeint, die mit Slogans wie „Hier anmelden und ohne Aufwand ganz einfach 1000 € pro Woche im Internet verdienen“ naiven Nutzern das Geld aus der Tasche ziehen. Es gibt aber auch seriöse und sehr bewährte Angebote um als Sprachenlehrer nebenbei etwas Geld zu verdienen. Bei Sofatutor kann ein selbst erstelltes Lehrvideo hochgeladen und für jeden Aufruf Provision kassiert werden.

So funktioniert es

  1. Erstelle ein lehrreiches und ansprechendes Video, in dem du dein Wissen über einen Sachverhalt festhälst. Dabei ist egal, ob das Video über den Unterschied in der Aussprache zwischen dem englischen V und W, oder die richtige Anwendung der verschiedenen Zeitformen handelt. Wichtig ist nur, dass es verständlich und nicht langweilig ist.
  2. Lade dein Video bei Sofatutor hoch.
  3. Dein Video wird geprüft und freigegeben.
  4. Du wirst für jeden Zuschauer des Videos entlohnt. Je beliebter dein Video ist, desto schnell wird es verbreitet und du erhälst mehr Provision.

25% der durch die Abonnenten generierten Einnahmen werden direkt an den Produzenten des Videos ausgeschüttet. Der restliche Betrag deckt Umsatzsteuer, den Qualitätscheck und die Kosten für die Auslieferung und Promotion des Videos.

Wie du Sofatutor als Alternative zu einem herkömmlichen Nachhilfelehrer zum Lernen und Üben verwenden kannst, findest du in dem Artikel Sofatutor – Lernvideos statt teurer Nachhilfe.

Link zur Seite: Sofatutor.com

[vimeo 7431236 550 309]

Eine Übersicht und ausführliche Berichte über weitere online Lernportale sowie Neuigkeiten zum Thema findest du in „Die 10 besten online Lernportale im Überblick“. Vorteile von online Lernportalen gegenüber konventionellen Sprachkursen findest du in „10 gute Gründe für online Sprachlernportale“.

Das könnte dich auch interessieren

Babbel – Sprachen lernen leicht gemacht Mit Babbel lernst du Sprachen wieder einfach und intuitiv. Das smarte Lernsystem bietet 13 Sprachen an. Babbel-Kunden können rund um die Uhr auf die von Experten gestalteten Grammatik- und Themenkurse, Wortschatz-, Schreib- und Hörverständnisübungen...
ExamTime – Eine kostenlose Online Lernplattform auf der Überholspur Mit ExamTime lassen sich Mindmaps, Karteikarten, Quizze und interaktive Zusammenfassungen erstellen. Mit Nutzern aus über 140 Länder der Welt, ist ExamTime eine der am schnellsten wachsenden Online-Lernplattformen weltweit. Das Ziel ist es, dich von ...
Glovico – Faires und authentisches Sprachenlernen via Skype Fremdsprachen sind heutzutage im Berufsleben und in der Karriereplanung das A und O um Voranzukommen. Mit einfachem Schulenglisch kommt man heutzutage nicht mehr weit, wenn es auf der Karriereleiter vorangehen soll. Schließlich setzt der Großteil de...

Kommentar schreiben

Schreibe einen Suchbegriff und drücke Enter

Du lernst eine Sprache?

Du lernst eine Sprache?

Mit unserem exklusiven Sprachenlern-Newsletter versorgen wir dich monatlich mit praktischen Tipps zum Sprachenlernen!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!